Montag, 18. Mai 2009

Museum Brandhorst


Heute wird es mit großem Tam-Tam eröffnet, ab Donnerstag darf jeder in die Hallen der Sammlung Brandhorst. Der bunte Kunstbau wurde jetzt endlich mit der grandiosen Sammlung bestückt: Über 100 Werke von Andy Warhol, 60 von Cy Twombly und weitere von Sigmar Pole, Gerhard Richter und vielen mehr.
Gemälde, Skulpturen, Installationen, Zeichnungen, Drucke; bunte Farbspritzer, zarte Linien, leuchtende Neonröhren, verschlungene Formen; von Pop Art bis zum abstrakten Expressionismus - das neue Museum ist einen Besuch auf jeden Fall wert. Und der ist in den Tagen vom 21. - 24. Mai sogar kostenlos.

Mehr Infos gibt es hier!
Bilder: Pinakothek.de

Labels: , ,

2 Kommentare:

Blogger puenktchen meinte...

wow.sehr beeindruckend

18. Mai 2009 um 13:40  
Anonymous Anonym meinte...

Andy Warhol! Wie super.

18. Mai 2009 um 20:23  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite