Donnerstag, 13. November 2008

Brooklyn Bridge






Die Musik aus "Chansons d'amour. Wunderschön, wie der ganze Film.

Labels:

2 Kommentare:

Blogger SpiegelEule meinte...

ich finde den mann mehr als wunderschön. harrrrrr

13. November 2008 um 23:26  
Blogger Vergiss Berlin! meinte...

Wow, ist das schön, das Lied!
Fast so schön wie DAS Satc-Lied.

Ich verlink dich mal,
würd mich freun, wenn meine Seite auch nen kleinen Platz bei dir finden würde :)

Liebe Grüße!

14. November 2008 um 15:03  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite