Montag, 26. Januar 2009

Hilfe



Ich brauche Hilfe. Ich bin sowas von vernarrt in die obigen Schuhe von Acne bzw. Opening Ceremony. Ich brauche unbedingt Schuhe dieser Art! Riesiger Keilabsatz, Schwarz, mit Schnürung oder Cut-Outs. Aber ich finde einfach keine, die mein Konto nicht schwer verletzen würden. Und wenn der Preis dann mal einigermaßen in die Richtung des erträglichen geht, gefallen sie mir nicht 100 prozentig.
Was ich in dieser Richtung gefunden habe:

1. Asos, preislich ok und auch irgendwie toll, wenn nicht dieser Absatz so ins Pfennig-mäßige gehen würde. Ahhh!
2. 159 Euro sind mir doch noch etwas zu viel, und die gehen einen Tick zu hoch.
3. 120 Dollar, aber 30 Versand...
Hiiiilfeee!

Labels:

7 Kommentare:

Anonymous Stefi..<3 meinte...

hast du schon mal bei urbanoutfitters geschaut? zB Jeffrey Campbell Lattice Heel kosten umgerechnet knappe hundert euro und free shipping :)

26. Januar 2009 um 17:22  
Anonymous Anonym meinte...

gibt es nich noch mehr auf der welt als nur fashion trends und 10.000 schuhe? ich hab deine seite mal verfolgt, vor kurzem "mussten" es noch ganz dringend die vagabondstiefel sein, heute sind es diese schwarzen schuhe zum schnüren und fetten absatz von der und der marke, und was ist es morgen?
hast du schon mal etwas von dem film "die fetten jahre sind vorbei" gehört? mach doch mal dafür bisschen werbung auf deiner page.

26. Januar 2009 um 21:42  
Anonymous Anonym meinte...

Hilfe? ja, du brauchst hilfe!

26. Januar 2009 um 21:43  
Blogger Le Tasché meinte...

Wenn die Qualität nicht so wichtig ist, und wenn Du nur ein one-season- piece suchst, schaue mal in einem größeren Deichmann vobei. Dort sind gerade die Neuigkeiten in den Regalen. Am Samstag habe ich ein beige-schwarzes Modell zum Schnüren mit Keilabsatz gesehen. Einige neue Modelle sehen wirklich très chic und gar nicht "Deichmann" like aus !

26. Januar 2009 um 21:51  
Anonymous anna s. meinte...

Moin moin
Also ich weiß jetz wirklich nich ob es da sowas gibt aber kanst ja mal gucken :P

bei bonprix und bei frontline shop.aber vllt gefällt dir da ja noch was andres :P

viel glück.(echt schöne schuhe o.o!)

lg anna s. aus e.

26. Januar 2009 um 21:56  
Blogger Milena meinte...

Dieser Blog spiegelt doch nicht meine gesamte Persönlichkeit und mein gesamtes Leben wieder. Ich mache gerade mein Abitur, was momentan den höchsten Stellenwert in meinem Leben hat. Daneben stehen meine Interessen wie journalistische Tätigkeiten, Kunst und Literatur.
Und die Mode und das Einkaufen sind eben Dinge, die mir Spaß machen und die einen Ausgleich von z.B. Abistress darstellen. Und um Mode geht es eben auf diesem Blog.

Wenn ich eine Sache sehe, wie z.B. eben diese Schuhe, hätte ich sie eben gerne. Ich kaufe sie nicht von Papas Kreditkarte, sondern von meinem selbstverdienten Geld. Natürlich gebe ich einiges für Klamotten aus, aber das ist ja noch jedem selbst überlassen und es steht noch in gesunder Relation zu meinem Einkommen.
Deshalb würde ich auch nie mehr als 100 Euro für Schuhe ausgeben, eigentlich kaum mehr als 50. Und genau deshalb suche ich nach Alternativen zu den teuren Marken, weil mir die Schuhe eben wirklich sehr gefallen, ich aber nicht so konsumgeil bin, diese Geldmengen dafür auszugeben.

Wie auch immer, danke für die Tipps, Stefi und Le Tasché. Mit der Deichmann-Qualität kann ich mich aber einfach nicht anfreunden. Aber vielleicht schau ich trotzdem mal vorbei!

26. Januar 2009 um 22:02  
Anonymous Alexandra meinte...

also ich find die schuhe oben links am aller aller tollsten!!!!! ;)
ich hoffe du hast glück bei deiner suche, ich kenn das wenn man eine genaue vorstellung hat und dann nicht bekommt was man will...^^

27. Januar 2009 um 16:20  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite